Comedy 4 Charity


Termine    Künstler:innen    Initiator   




Mareike


Mareike ist eine junge Comedienne, obwohl sie 40 ist. Denn ihr erster Auftritt war im März 2023.

Geboren und aufgewachsen in Hagen, lebt sie seit 18 Jahren in Münster. Als Vollzeit-Berufspädagogin und Mitglied des Schulleitungsteams hat Mareike einen vollen Terminkalender, der von ihrer Familie unterstützt wird.

Ihr Weg zum Stand-up-Comedy begann während einer stressigen Phase in ihrem Leben, geprägt von beruflichen Anforderungen und familiären Verpflichtungen. Auf der Suche nach einem Ausweg aus der täglichen Routine entstand irgendwann der Wunsch, nicht jeden Abend auf der Couch sitzen, neue Leute kennen lernen und vor allem Glücksgefühle zu haben. Also gleich 3 Wünsche auf einmal. Und so fand sie die Kunstform „Standup“.

Ihre Auftritte zeichnen sich durch authentische Geschichten aus dem Leben aus, allerdings mit einem kleinen Effekt … dem „Was wäre wenn?“-Effekt.

Mareike ist eine Verfechterin des Feminismus und lehnt das typische, stereotype Frauenbild ab, das sie selbst nie akzeptiert hat. In ihren Auftritten stellt sie gesellschaftskritische Fragen und provoziert mit teilweise beleidigenden Ansichten, um Frauen aus der Opferrolle herauszuholen. Ihr Stand-up ist nicht nur eine Bühne, um ihre Botschaften zu verbreiten, sondern auch eine Möglichkeit, Frust abzulassen.

Mareikes Comedy-Karriere spiegelt ihren unerschütterlichen Einsatz für Gleichberechtigung und die Herausforderung von Stereotypen wider. Sie ist eine Stimme für diejenigen, die sich nicht gehört fühlen und eine Inspiration für Frauen, die ihre eigene Rolle in der Gesellschaft neu definieren möchten. Eine Mischung aus Humor, Provokation und einer klaren Botschaft.











Startseite | Termine | Was ist das? | Acts | Datenschutz | Impressum